Anzeige:
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: array wird nicht richtig dargestellt

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.01.2010
    Beiträge
    107

    array wird nicht richtig dargestellt

    Ich bin völlig überfragt, wieso der folgende Code zahlreiche Fehler erzeugt und nicht einfach kompiliert wird...

    \begin{align*}
    \begin{array}{l}
    [p_{0l}-3\sigma,p_{0l}+3\sigma]\\
    \ldots\\
    [p_{0r}-3\sigma,p_{0r}+3\sigma]
    \end{array}
    \end{align*}

    Weiß jemand Rat, was hier falsch sein könnte? Die Fehlermeldung sind zu kryptisch, um daraus schlau zu werden.

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von rais
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    5.841
    Naja, die erste Fehlermeldung hättest Du zumindest angeben können...
    Code:
    ! Missing number, treated as zero.
     
                       p
    l.10 \end{align*}
    Das liegt daran, daß \\ ein optionales Argument für etwaigen anderen Zeilenabstand kennt, doch statt einer Länge steht da nu "p_{0r}-3\sigma,p_{0r}+3\sigma". Setze die [..], die auf ein \\ folgen, zusätzlich in geschweifte Klammern, also {[...]}.

    VG
    Rainer
    There's nothing a good whack with a hammer won't fix!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •