Anzeige:
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Text zusammenhalten

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.04.2012
    Ort
    Osternohe
    Beiträge
    15

    Text zusammenhalten

    Hallo liebe Gemeinde,

    ich melde mich mal wieder - natürlich - mit einem Problem. Über das Zusammenhalten von Text ohne, dass ein Seitenumbruch stattfindet ist wohl schn viel geschrieben worden. Zum Teil scheint das Thema ja ganze Grundsatzdiskussionen auszulösen. Nun, darum geht es mir nicht. Ich bin auch damit einverstanden, wo Latex meine Abbildungen hintut, nur gibt es bei mir Textabschnitte, die absolut zusammengahlten werden müssen, ohne eine Abbildung dazwischen zu scheiben. Ein Seitenumbruch wäre kein Problem, aber eine Abbildung oder Tabelle oder so etwas schon. Versteht ihr was ich meine? Hat jemand eine Lösung?

    Vielen Dank jedenfalls im Voraus. Ich bin immer entzückt über eure Geduld und Hilfsbereitschaft.
    Geändert von paulderfinne (02-09-2014 um 17:43 Uhr)

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.12.2005
    Beiträge
    1.311
    \FloatBarrier aus placeins und natürlich in den Abschnitten selbst keine Gleitumgebungen verwenden, sondern ggf. alle Gleitumgebungen des Abschnitts an das Ende schieben und dann mit hbp so einschränkten, dass sie auch nicht an den Anfang der letzten Seite des Abschnitts wandern können.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •