Anzeige:
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Forexanbieter in Deutschland

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.07.2013
    Beiträge
    5

    Forexanbieter in Deutschland

    Ich würde gerne mal mit ein wenig Geld in den Forex investieren und frage mich, welche Forexanbieter es in Deutschland gibt und welche gut sind. Könnt ihr mir da helfen?
    Und was haltet ihr von http://www.forexbrokerdeutschland.de/
    Geändert von Renev (07-08-2013 um 15:38 Uhr)

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.08.2014
    Beiträge
    10
    Neben einem kostenfreien Telefonservice stellen viele Anbieter auch den Kontakt über E-Mail und Live Chat zur Verfügung. Nicht immer bieten Forex Broker einen deutschsprachigen Support an, gerade wer die englische Sprache nur eingeschränkt beherrscht, sollte hier besonders vorsichtig sein. Es gibt viele schwarze Schafe in der Branche. LG

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.10.2014
    Beiträge
    23
    was macht man mit diesen forex? ich verstehe den Sinn nicht

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.12.2014
    Beiträge
    7
    Da sollte man schon Ahnung haben, denn als Anfänger ist das Geld ganz schnell weg. Im Video wurde es gezeigt und innerhalb weniger Minuten wurden Geldbeträge angezeigt, die gut geschrieben wurden. ich habe es getestet und bin damit auf die Nase gefallen. Meine Einzahlung war innerhalb weniger Minuten futsch.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    8
    Mir geht es auch so wie Maramarius. Ich kapiere echt nicht was die machen.

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.2015
    Beiträge
    12
    einfach googlen. Forexgeschäfte können sehr lukrativ sein

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.2015
    Beiträge
    7
    ja, aber mal ehrlich: Man muss es können, sonst Wirtschaftet man sich in den ruin!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •