Anzeige:
Results 1 to 5 of 5

Thread: XAMPP vs. VM für PHP-Programmierung

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Join Date
    20.05.2006
    Location
    Bremen
    Posts
    39

    XAMPP vs. VM für PHP-Programmierung

    Hallo,

    folgendes Szenario:

    1. Windows host mit XAMPP als Plattform (IDE jetzt mal außen vor) für PHP-Programmierung.

    Oder

    2. Unter Windows eine VM (VirtualBox oder ähnliches) einrichten mit LAMP als Gast. Dann die Entwicklung-Verzeichnisse per Samba freigeben und von Windows aus drauf zugreifen.

    (Fall der Gedanke kommen sollte "Warum programmierst du nicht gleich unter Linux", nun ja, ich programmiere halt lieber unter Windows ist wohl mehr eine Gewohnheitssache.)

    Ich kann mich einfach nicht direkt entscheiden und ich stelle mir seit geraumer Zeit die Frage - "Welche Lösung wohl die bessere ist bzw. welche Vor- und Nachteile es bei den einzelnen Varianten wohl gibt."

    Aber auf einen direkten Vergleich im Netz bin ich noch nicht gestoßen. Ich habe bis jetzt immer nur kurze Infos gelesen, wie beispielsweise "XAMPP ist zu unsicher da es nur zum entwickel gedacht ist" oder "VM-LAMP dauert doch viel zu lange zum einrichten" oder ähnliches. Dies war für mich bis jetzt kein richtiger Vergleich.

    Welche Lösung findet ihr besser bzw. warum findet ihr die andere Lösung für nicht so gut.

    Noch zur Info, der Produktionsserver ist später ein Linux-Maschine.

    Gruß Olly

  2. #2
    Administrator anda_skoa's Avatar
    Join Date
    17.11.2001
    Location
    Graz, Österreich
    Posts
    5.477
    Eine VM ist natürlich immer ein gewisser Overhead, hat in deinem Fall aber den zusätzliche Vorteil, dass du schon während der Entwicklung die Laufzeitumgebung des Produktivsystems hast (gleiche Versionen der gleichen Software, usw.)

    Das kann besonders beim Window/Unix Unterschied auch ärgerliche Kleinfehler vermeiden helfen.

    Zum Beispiel. dass der Code eine Datei "image.png" erwartet aber man irrtümlichweise unter Window die Datei "Image.png" genannt hat.

    Wenn der Testhost auch Windows ist, hat er damit kein Problem (weil das Windowsdateisystem keine Groß-/Kleinschreibung beachtet), dann am Produktivsystem klappts nicht mehr.

    Ciao,
    _
    Qt/KDE Entwickler
    Debian Benutzer

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Join Date
    20.05.2006
    Location
    Bremen
    Posts
    39
    Naja den Overhead bei einer VM ist mir dabei relativ egal.

    Ich habe heute sogar noch einen anderen Ansatz gehört und zwar folgenden:
    1. Entwicklung unter Windows mit XAMPP
    2. Getestet in einer VM mit LAMP
    3. Dann auf den Produktiv-Server deployed.

    Als Argument kam dann, dass solche Sachen wie GIT oder ZendFramework etc. alles local auf den host laufen kann und der Unterschied zwischen Windows und Linux per PHP nicht all zu groß ist und sich Fehler in der Testumgebung sehr schnell beseitigen lassen.
    Ist da was dran?

    Okay, wenn ich gleich eine VM benutze, dann kann ich die auch gleich als Testsystem mit konfigurieren und hätte dann gleich noch weniger Probleme, das ist wohl wahr.

    cu

  4. #4
    Administrator anda_skoa's Avatar
    Join Date
    17.11.2001
    Location
    Graz, Österreich
    Posts
    5.477
    Ich denke eine VM für Deployment- und Ugradetests brauchst du ohnehin.

    Vermutlich kann man auch mit dem anderen Ansatz gut arbeiten

    Ich persönlich würde sogar im Falle eine Linuxworkstation eine VM benutzen, weil sich dann die ganzen serverbezogenen Sachen schnell und schmerzlos ein-/ausschalten lassen und mein System nicht "zumüllen".

    Ciao,
    _
    Qt/KDE Entwickler
    Debian Benutzer

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Join Date
    20.05.2006
    Location
    Bremen
    Posts
    39
    Ich habe jetzt folgende Lösung für mich gefunden...

    - Programmieren werde ich "doch" unter Linux mit verschiedenen XAMPP-Plattformen (verschieden PHP-Versionen etc.). Die Konsolen/Shells gefallen mir "hier" einfach besser.
    - VMs (VirtualBOX, da ich hier mehrere VMs laufen lassen kann) für Test - Upgrade - Deploy etc.

    Danke noch mal für die Denkanstöße.

    LG Olly

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •