Anzeige:
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Zitate und Literaturverzeichnis mit Biblatex Anpassen

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.01.2012
    Beiträge
    2

    Zitate und Literaturverzeichnis mit Biblatex Anpassen

    Hallo Gemeinde,

    ich arbeite inzwischen seit 5 Monaten mit Latex, würd mich haber immernoch als Anfänger bezeichnen.

    Für Literaturverzeichnis und Zitate arbeite ich mit Biblatex und dem Stil "authoryear".

    Die Vorgaben der Uni erfordern folgende Änderungen:

    1. Bei Literaturangaben im Text sollen maximal zwei Autoren/Herausgeber sowie das Jahr gezeigt werden. Dies habe ich über "maxnames=2" gelöst.

    2. Im Literaturverzeichnis sollen immer alle Namen angezeigt werden. Hier werden nun auch maximal 2 Namen angezeig.

    3. Im Literaturverzeichnis sollen Vor- und Nachnamen immer ausgeschrieben werden. Komischerweise werden Herausgeber ausgeschrieben, Autoren im Vornamen mit dem ersten Buchstaben abgekürzt.

    4. Im Lieraturverzeichnis sollen die Einträge durch Leerzeilen getrennt werden, wie es beispielsweise beim Stil "Science" gemacht wird, nur ohne Nummerierung. Bisher stehen die Einträge direkt untereinander, wodurch das Verzeichnis sehr unübersichtlich ist.

    Forumssuche und Google habe ich bereits bemüht, die Resultate haben mir aber nicht weitergeholfen. Daher hoffe ich nun, dass ihr mir helfen könnt.

    Vielen Dank schonmal.

    Gruß
    Chr

    Ich arbeite mit TexnicCenter 1.0 SRC 1. Mein Minimalbeispiel sieht folgendermaßen aus:

    Code:
    %==============================================================
    %  Masterthesis
    %==============================================================
    \documentclass[
    	paper=a4,
    	fontsize=12pt,
    	parskip=half,
    	headsepline,
    	footsepline,
    	oneside,
    	numbers=noenddot,
    ]{scrbook}
    
    \renewcommand*\familydefault{\sfdefault}
    
    \usepackage[utf8]{inputenc}
    
    \usepackage[T1]{fontenc}
    \usepackage{geometry}
    \geometry{a4paper,left=35mm,right=25mm, top=25mm, bottom=35mm} 
    \usepackage{graphicx}
    
    \usepackage[style=science, maxnames=2]{biblatex}
    
    \bibliography{A-Bibliography}
    \DeclareNameFormat{author}{
    \iffirstinits
    {\usebibmacro{name:last-first}{#1}{#2}{#3}{#4}{#5}{#6}{#7}}
    {\usebibmacro{name:last-first}{#1}{#4}{#5}{#6}{#7}}%
    \usebibmacro{name:andothers}}
    
    \usepackage{array}
    \usepackage[english, british]{babel}
    
    \pagestyle{headings}
    
    \usepackage{lmodern}		
    
    \usepackage{setspace}
    \onehalfspacing
    %==============================================================
    
    \begin{document}
    \setcounter{page}{1}
    \pagenumbering{Roman}
    \setcounter{page}{1}				
    \pagenumbering{arabic}				
    \include{1_Introduction}
    
    \printbibliography
    
    \end{document}
    %===============%
    %  END OF FILE	%
    %===============%

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von lockstep
    Registriert seit
    31.08.2008
    Beiträge
    1.488
    Ad 1 und 2: Ergänze "maxnames=2" durch "maxbibnames=99".

    Ad 3: Entferne die Redefinition des "author" Namensformates und verwende den Stil "authoryear" (dein Codeausschnitt spezifiziert "science").

    Ad 4: Verändere die Länge "\bibitemsep".

    "\bibliography" ist bei Verwendung von biblatex seit Version 1.2 veraltet; verwende stattdessen "\addbibresource" (und ergänze die Dateiendung ".bib").

    Code:
    \usepackage[style=authoryear,maxnames=2,maxbibnames=99]{biblatex}
    \setlength{\bibitemsep}{\baselineskip}
    \addbibresource{A-Bibliography.bib}
    Eine kurze Einführung in das Modifizieren von biblatex-Stilen findest du unter Guidelines for customizing biblatex styles.
    idxlayout - Konfigurierbares Index-Layout, kompatibel mit KOMA-Script und memoir

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.01.2012
    Beiträge
    2

    Thumbs up Perfekt!

    Vielen Dank lockstep, jetzt ist's perfekt.

    Ergänzung zu Punkt 3: Laut Zitierrichtlinien sind Abkürzungen des Vornamens erlaubt. Daher habe ich jetzt untenstehenden Code eingesetzt.

    Gruß
    Chr

    Code:
    %==============================================================
    %  Masterthesis
    %==============================================================
    \documentclass[
    	paper=a4,
    	fontsize=12pt,
    	parskip=half,
    	headsepline,
    	footsepline,
    	oneside,
    	numbers=noenddot,
    ]{scrbook}
    
    \renewcommand*\familydefault{\sfdefault}
    
    \usepackage[utf8]{inputenc}
    
    \usepackage[T1]{fontenc}
    \usepackage{geometry}
    \geometry{a4paper,left=35mm,right=25mm, top=25mm, bottom=35mm} 
    \usepackage{graphicx}
    
    \usepackage[style=authoryear, maxnames=2, maxbibnames=99]{biblatex}
    \setlength{\bibitemsep}{\baselineskip}
    
    
    \addbibresource{A-Bibliography.bib}
    \DeclareNameFormat{author}{
    \iffirstinits
    {\usebibmacro{name:last-first}{#1}{#4}{#5}{#6}{#7}}
    {\usebibmacro{name:last-first}{#1}{#4}{#5}{#6}{#7}}
    \usebibmacro{name:andothers}}
    
    \DeclareNameFormat{editor}{
    \iffirstinits
    {\usebibmacro{name:last-first}{#1}{#4}{#5}{#6}{#7}}
    {\usebibmacro{name:last-first}{#1}{#4}{#5}{#6}{#7}}
    \usebibmacro{name:andothers}}
    
    \usepackage{array}
    \usepackage[english, british]{babel}
    
    \pagestyle{headings}
    
    \usepackage{lmodern}		
    
    \usepackage{setspace}		%
    \onehalfspacing
    %==============================================================
    
    \begin{document}
    \setcounter{page}{1}
    \pagenumbering{Roman}
    \setcounter{page}{1}				
    \pagenumbering{arabic}				
    \include{1_Introduction}
    
    \printbibliography
    
    \end{document}
    %===============%
    %  END OF FILE	%
    %===============%

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •