Anzeige:
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Römische Ziffern in align-Umgebung

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    1

    Question Römische Ziffern in align-Umgebung

    Hi,

    wie stelle ich es an, damit bei einem Gleichungssystem römische Zahlen statt der typischen arabischen Zahlen benutzt werden?

    Also z.B. würde

    \begin{align}
    a+b &= c \\
    b &= 2a
    \end{align}

    ja in etwa

    a + b = c (1)
    b = 2a (2)

    liefern.
    Mir wären römische Zahlen aber lieber.

    Danke
    Momo

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.2010
    Beiträge
    685
    Allgemeiner Ansatz:

    Code:
    \def\theequation{\arabic{equation}}

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von cgnieder
    Registriert seit
    06.04.2011
    Beiträge
    253
    Darf ich systeme für LGS vorschlagen? Die Doku gibt es zwar nur auf französisch, hat aber so viele Beispiele, dass man sie auch versteht, wenn man -- wie ich -- kein französisch kann.
    Code:
    \documentclass{article}
    \usepackage{systeme}
    \sysdelim..
    \begin{document}
    
    \systeme{a+b=c @I,b=2a @II}
    
    \end{document}
    Clemens
    ------------------------------
    Neue deutsche Frage/Antwort-Seite zu TeX: http://texwelt.de/wissen
    System: TeXlive 2013, OpenSUSE 12.2; Web: LaTeX and chemistry

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.2010
    Beiträge
    685
    Klingt gut, aber funktioniert das auch automatisch? Ich kann mir kaum
    vorstellen, dass es - im Normalfall - wünschenswert ist, die Gleichungsnummern
    von Hand anzugeben. Das ginge übrigens auch mit \tag{I} usw.

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von cgnieder
    Registriert seit
    06.04.2011
    Beiträge
    253
    Ich weiß nicht sicher, ob es automatisch geht, aber bei einem LGS ist das meiner Meinung nach kein zu großes Problem. Man hat dort ja in der Regel eine überschaubare Anzahl an Nummern, mit denen man die Kombinationen der Gl. anzeigt...
    Clemens
    ------------------------------
    Neue deutsche Frage/Antwort-Seite zu TeX: http://texwelt.de/wissen
    System: TeXlive 2013, OpenSUSE 12.2; Web: LaTeX and chemistry

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.2010
    Beiträge
    685
    ACK. Ich hatte nicht darauf geachtet, dass Momo94 sich tatsächlich
    gezielt auf ein GS bezogen hatte.

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •