Anzeige:
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Formel hervorheben & Datumsformat

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    23

    Formel hervorheben & Datumsformat

    Hey, da draußen,

    ich habe mal 2 Fragen:

    1.) Wie kann ich eine bestimmte Formel auf meiner Präsentation durch einen Andersfarbigen hintergrund und am Besten noch einen roten Rahmen hervorheben?

    2.) Ich möchte, dass auf meiner Präsentation immer das aktuelle Datum steht. Mit dem \today Befehl steht dann dort aber das Datum in amerikanischem Format (engl Monatsname - Tag - Jahr). Wie kann ich LaTeX überreden, dort das Deutsche Format zu verwenden.

    Danke im Vorraus!

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von Stefan_K
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.534

    Formelhervorhebung, deutsches Datum

    Hallo,
    Zitat Zitat von DonLouigi Beitrag anzeigen
    1.) Wie kann ich eine bestimmte Formel auf meiner Präsentation durch einen Andersfarbigen hintergrund und am Besten noch einen roten Rahmen hervorheben?
    dafür eignet sich das Paket empheq.

    Zitat Zitat von DonLouigi Beitrag anzeigen
    2.) Ich möchte, dass auf meiner Präsentation immer das aktuelle Datum steht... Wie kann ich LaTeX überreden, dort das Deutsche Format zu verwenden.
    Das erreichst Du durch
    Code:
    \usepackage[ngerman]{babel}
    Viele Grüße,

    Stefan


    --
    TeXblog

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    23
    Thx, hat ziemlich super funktioniert, auch wenn ich vermutlich noch das eine oder andre Jahrzehntchen brauchen werde, bis ich diese Materie einigermaßen durchdrungen hab

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von Stefan_K
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.534

    LaTeX

    Zum Glück gibt's ja viel Dokumentation und Literatur. Und wenn Du Fragen hast, melde Dich einfach hier.

    Stefan

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    23
    Hier nochmal eine weiterführende frage:

    ich habe nun mit empheq mir farbig unterlegte Formeln geschaffen, und ich gebe zu, dass ich die Kommandos dafür eigentlich nur kopiert habe, ohne sie wirklich zu verstehen:

    Code:
    \documentclass{beamer}
    \usetheme{default}
    \usepackage[leqno,fleqn,intlimits]{empheq}
    \usepackage[ngerman]{babel}
    \usepackage[ansinew]{inputenc}
    \usepackage{eurosym}
    \usepackage{fancybox} 
    \usepackage{graphicx}
    \pagestyle{plain}
    \definecolor{myblue}{rgb}{.8, .8, 1}                           %um diese drei Kommandos gehts
    \newcommand*\mybluebox[1]{%
    \colorbox{myblue}{\hspace{1em}#1\hspace{1em}}}
    
    \begin{document}
    \frame{
    	\begin{empheq}[box=\mybluebox]{equation*}
    		\overline{x} = \sum_{i=1}^{k}{h_i \cdot a_1}
    	\end{empheq}
    }
    
    \end{document}
    Ich brauche aber um die Formeln zusätzlich zu dem Hintergrund einen roten Rahmen, oder zumindest irgendeinen Rahmen (hat der Prof angeordnet). Die Frage ist: Wie modifieziere ich mein Dokument so, dass mit dem \mybluebox nicht nur blauer hintergrund ist, sondern die box auch einen roten rahmen hat?
    Jede Hilfe ist begrüßt.

    P.S. Wenn das eine Frage für ein neues Thema ist, dann weißt mich drauf hin und ich eröffne ein neues.

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    4.043
    Code:
    \newcommand*\mybluebox[1]{%
    {\fboxrule=0.5cm\fcolorbox{red}{myblue}{\hspace{1em}#1\hspace{1em}}}}
    Siehe auch xcolor.pdf. (\fboxrule kann natürlich auch kleiner sein. Aber dein Prof scheint es ja bunt zu mögen.)

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    23
    Hey Danke. Ganz so dick hätts jetz nicht sein müssen, aber das kann man ja einfach ändern

    So, also ganz lieben thx

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •