Anzeige:
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Wie plant ihr größere Projekte?

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.07.2006
    Beiträge
    46

    Wie plant ihr größere Projekte?

    Hallo,

    Ich habe unlängst ein Programm in C++ mit 3000 Zeilen geschrieben, nur dann ist mir aufgefallen, dass das Design zu mies ist um das Projekt zu maintainen und weiterzuentwickeln.

    Jetzt habe ich es mithilfe der gemachten Erfahrungen from scratch neu geschrieben; es funktioniert wunderbar und hat 2200 Zeilen.

    Welche Methoden gibt es/verwendet ihr, um ein gutes, erweiterbares Design für umfangreichere Programme zu entwerfen? Baut ihr dabei auf Erfahrungen auf oder benützt ihr vielleicht UML oder ähnliches?

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    615
    Zumindest auf dem Papier mache ich mir meist ein paar grobe Diagramme und überlege im vorhinein lieber mal ne Minute länger bevor ist etwas zu programmieren Anfange.

    Für gutes, erweiterbares (objektorientiertes) Design solltest du dir Design Patterns anschauen, entweder in der (englischen) Wikipedia oder du holst dir das GoF Buch aus der Bilbiothek oder so (http://www.amazon.com/Design-Pattern...1878628&sr=8-1 ). Auch die Ausgabe der Head First Reihe von Oreilly zu dem Thema ist gut geeignet (http://www.amazon.com/Head-First-Des...1878753&sr=1-1 ). Auf der Oreilly Seite gibt es ein Kapitel als Auszug zum lesen des Buchs.

    Ich denke für Probleme die man typischerweise zu Hause bearbeitet ist das Wissen ausreichend, ansonsten wird man eher noch weiter in Software Engineering (gerade in den analysierenden Teil) hinabsteigen müssen.
    Seine Rätselhaftigkeit wird nur durch seine Macht übertroffen!

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von peschmae
    Registriert seit
    14.03.2002
    Ort
    Schweizland
    Beiträge
    4.549
    Die Schwierigkeit ist ja vor allem, dass man das Problem wirklich in all seinen Details verstehen muss; sonst übersieht man gerne was. Da hilft je nach dem ein schnell geschriebener kleiner Prototyp schon mal was...

    Nachher - naja. Am Ende sind bei mir (bin am studieren) die meisten Programme sachen die einfach laufen müssen und die eh später keiner mehr anguckt oder gar benutzt. Entsprechend einfach mal drauflosschreiben... - insbesondere da meist mehrere an einem Projekt arbeiten und Ordnung eh unmöglich durchzusetzen ist.

    Das nennt man dann Fatalismus.

    Apropos Design Patterns finde ich das hier auch ganz gut.

    MfG Peschmä
    The greatest trick the Devil ever pulled was convincing the world he didn't exist. -- The Usual Suspects (1995)
    Hey, I feel their pain. It's irritating as hell when people act like they have rights. The great old one (2006)

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.07.2006
    Beiträge
    46
    Thx für die Design Pattern Links, damit werd ich mich bei der nächsten Gelegenheit mal eingehender befassen.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.09.2019
    Beiträge
    2
    Normalerweise lasse ich meine Projektarbeiter einem Ghostwriter bei dieser Internetseite. Die Ghostwriter machen das deutlich schneller und qualitativer als ich. Ich kann mich auf anderen wichtigeren Sachen konzentrieren und keinen Stress dann haben.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •