Anzeige:
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Silbentrennung in zusammangesetzten Worten

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.08.2007
    Beiträge
    45

    Silbentrennung in zusammangesetzten Worten

    Hallo,

    ich schreibe gerade an meiner Diplomarbeit in Mathe und habe folgendes Problem mit der Silbentrennung:

    Ich nutze relativ häufig Begriffe wie "2-zusammenhängend" oder auch "$k$-Rekonstruktion". Wenn ich mich nicht irre, funktioniert in solchen Fällen die Silbentrennung nicht, da der Gesamtausdruck jeweils nicht im Wörterbuch steht. Da diese und ähnliche Ausdrücke aber häufig und in verschiedensten Varianten auftauchen, würde ich nur ungern für alle per \hyphenation die Trennung definieren. Gibt es eine Möglichkeit, Latex global anzuweisen, den zweiten (bekannten) Teil eines Wortes gemäß des Wörterbuchs zu trennen?

    Danke und Grüße, Tyrax

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von sommerfee
    Registriert seit
    02.07.2006
    Beiträge
    1.604
    Wenn du willst, daß die Bestandteile vor und nach dem Bindestrich getrennt werden dürfen, verwende "= statt -.

    Siehe auch german-Doku, babel-Doku oder sonstwo.

    Gruß,
    Axel

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •