Anzeige:
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: equation - Abstand zum nachfolgenden Text

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    2

    Post equation - Abstand zum nachfolgenden Text

    Hallo,

    ich habe folgendes Problem. Wenn ich 2 equation-Umgebungen hintereinander setze stimmt der Abstand der 2. Formel zum nachfolgenden Text nicht mehr (ist zu klein ). Kennt einer das Problem und hat dazu einen Workaround.

    Danke im vorraus.

    Kutzi

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von localghost
    Registriert seit
    01.11.2006
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.413

    Arrow AMS-LaTeX benutzen

    Warum benutzt du nicht die eqnarray-Umgebung (nicht sehr empfehlenswert) oder die align-Umgebung aus AMS-LaTeX? Du musst nur das entsprechende Paket einbinden.
    Code:
    \usepackage{amsmath}
    Alles weitere liest Du am besten in der Dokumentation zu AMS-LaTeX nach.
    Geändert von localghost (19-12-2006 um 22:57 Uhr) Grund: Korrektur.
    TeX und LaTeX, Fragen und Antworten – TeXwelt

    ¹ Es tut mir Leid. Meine Antworten sind begrenzt. Sie müssen die richtigen Fragen stellen.
    ² System: openSUSE 13.1 (Linux 3.11.10), TeX Live 2013, TeXworks 0.5 (r1351)

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von voss
    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    5.046
    Zitat Zitat von Kutzi Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem. Wenn ich 2 equation-Umgebungen hintereinander setze stimmt der Abstand der 2. Formel zum nachfolgenden Text nicht mehr (ist zu klein ). Kennt einer das Problem und hat dazu einen Workaround.
    ftp://dante.ctan.org/tex-archive/inf...e/Mathmode.pdf

    Herbert

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    2
    Danke für die schnelle Antwort. Mit align hauts hin.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •