PDA

View Full Version : Problem mit der Fußzeile



Hans
29-12-2011, 15:05
Hallo,

ich schreibe gerade meine Masterarbeit und habe ein Problem mit der Fußzeile! Und zwar ist auf den Seiten, auf denen keine section ist bzw. auf der kein neues Kapitel beginnt, der Name des Kapitels bzw. der section nicht zu sehen. So steht im dritten Kapitel, welches ohne sections auskommt, auf der ersten Seite der Name des Kapitels in der Fußleiste, auf der zweiten Seite steht aber nur noch 3.0
Ich habe das Fancy Paket benutzt und folgendes in meinem Kopf stehen.


%Kopfzeile links bzw. innen
\fancyhead[L]{Universität \\Fachbereich \\Fach}
%Kopfzeile mittig
\fancyhead[C]{\includegraphics[scale=0.065]{ABB/uni_logo.pdf} \includegraphics[scale=0.25]{ABB/logo.pdf}}
%Kopfzeile rechts bzw. außen
\fancyhead[R]{Titel \\Mein Name}
%Linie oben
\renewcommand{\headrulewidth}{0.5pt}
%Fußzeile
\fancyfoot[L]{\thesection \ \rightmark}
\fancyfoot[R]{\thepage} %Seitennummer
%Linie unten
\renewcommand{\footrulewidth}{0.5pt}
% Höhe des Headers
\headheight 1.5cm

% Fußzeile auf jeder Seite - auch Kapitel und Inhaltsverzeichnis
\fancypagestyle{plain}{%
\fancyhf{}%
\fancyhead[L]{Universität \\Fachbereich \\Fach}
\fancyhead[C]{\includegraphics[scale=0.065]{ABB/uni_logo.pdf}
\includegraphics[scale=0.25]{ABB/logo.pdf}}
\fancyhead[R]{Titel \\Mein Name}
\fancyfoot[L]{ \ \leftmark}
\fancyfoot[R]{\thepage} %Seitennummer
}


Ich wäre sehr dankbar über Hilfe, da ich an diesem Problem schon sehr lange sitze.

MfG
Euer Hans

u_fischer
29-12-2011, 17:12
So steht im dritten Kapitel, welches ohne sections auskommt, auf der ersten Seite der Name des Kapitels in der Fußleiste, auf der zweiten Seite steht aber nur noch 3.0

Nun, was erwartest du anderes? Du definierst


\fancyfoot[L]{\thesection \ \rightmark}

\rightmark wird offensichtlich vom \chapter-Befehl gelehrt, und von keiner \section gefüllt. Und \thesection = Kapitelnummer.Sectionnummber= 3.0.

Nimm das \thesection aus der Fußzeile raus, das macht höchstens Ärger. Sorge daneben dafür, dass \rightmark den korrekten Inhalt hat. (Da du nur Codeschnipsel geliefert hast, kann ich dir nicht sagen wie).

Hans
29-12-2011, 17:22
ok danke, aber das ist alles was ich definiere. Ich habe nur noch


\usepackage{fancyhdr}
\pagestyle{fancy}
\fancyhf{}


\renewcommand{\chaptermark}[1]{\markboth{#1}{}}
\renewcommand{\sectionmark}[1]{\markright{#1}{}}


darüber stehen!
Wie sorge ich denn dafür das \rightmark den richtigen Inhalt hat? Also in einer \section den Titel der \section und sonst den Titel des \chapter? Theoretisch reicht ja eine if-Abfrage, ob die section gerade leer ist oder nicht. Ist sie leer fügt \leftmark ein, hat sie einen Wert fügt man \rightmark ein. Leider habe ich noch keine funktionierende Lösung entwickelt.

u_fischer
29-12-2011, 17:46
\rightmark + \leftmark werden über die \mark-Befehle gefüllt:


\markboth{Inhalt für \leftmark}{Inhalt für \rightmark}

\markright{Inhalt für \rightmark}


Wahrscheinlich wird du das Gewünschte so bekommen:


\renewcommand{\chaptermark}[1]{%
\markboth{\thechapter~#1}{\thechapter~#1}}

\renewcommand{\sectionmark}[1]{\markright{\thesection~#1}}

Hans
29-12-2011, 17:55
Vielen Dank, das hat funktioniert. Du hast mich gerettet.

Vielen, vielen Dank!