PDA

View Full Version : Fragen zum Ankürzungs- und Symbolverzeichnis mit Glossaries



letscho84
12-12-2011, 12:04
Guten Morgen zusammen,

ich bin gerade dabei mein Abkürzungs- und Symbolverzeichnis zu strukturieren und dabei fehlen mir noch einige Handgriffe. Jedoch komme ich einfach nicht weiter. Ich würde gerne die Verzeichnisse so strukturieren, wie ich es in der beigefügten PDF unter Word mal fix gemacht habe. Jedoch ohne den Rahmen, der soll nur für die Anordnung dienen.

Ich möchte gerne im Abkürzungsverzeichniss die Beschreibung samt Übersetzung einflechten. Jedoch sollten beide von einander getrennt sein und die Beschreibungen für die nächsten Abkürzungen sollen unter der ersten anfangen. Außerdem möchte ich, dass der Abstand zwischen den einzelnen Abkürzungen gleich ist und nicht zwischen allen Abkürzungen beginend mit A und beginend mit B ein größerer Abstand ist.

Beim Symbolverzeichnis habe ich eigentlich alles schon einigermassen hinbekommen. Jedoch würde ich gerne die Einheiten links oder rechtsbündig haben. UND bei den Indizes sollen keine Einheiten auftauchen.

So hier nun noch mein Minibeispiel:



\documentclass[a4paper, 11pt, oneside]{scrbook}
\usepackage[ngerman]{babel,translator}
\usepackage[latin1]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{scrhack}

\usepackage[sc]{mathpazo}
\usepackage[scaled]{helvet}

\usepackage{longtable,tabu,booktabs,threeparttable }
\usepackage{multirow}

\usepackage[mode=text,per-mode=symbol,exponent-product = \cdot]{siunitx}
\sisetup{locale = DE}

\usepackage{amsmath, amsthm, amssymb, mathtools} %Pakete für Mathematik

\usepackage[nonumberlist, numberline, acronym, toc, sanitize={description=false}, description]{glossaries}

%Ein Symbolverzeichnis erstellen
\newglossary[slg]{symbolslist}{syi}{syg}{Symbolverzeichnis}

%Style Symbolverzeichnis definieren
\newglossarystyle{symbver}{ % put the glossary in a longtable environment:
\renewenvironment{theglossary}
{\begin{longtable}{lp{\glsdescwidth}cccp{\glspagel istwidth}}}
{\end{longtable}}

\renewcommand*{\glossaryheader}{}

\renewcommand*{\glossaryentryfield}[4]{
\glstarget{##1}\\[0.5cm]{##2}&{##3}&{##4}}% \\[0.5cm] Zeilenabstand zwischen Einträgen

\renewcommand*{\glossarysubentryfield}[6]{
\glossaryentryfield{##2}{##3}{##4}{[##5]}}

\renewcommand*{\glsgroupskip}{}}

%Befehle für Abkürzungen
\renewcommand*{\acrnameformat}[2]{\acronymfont{#1} #2}
\renewcommand*{\glsnamefont}[1]{\textmd{#1}}

%Den Punkt am Ende jeder Beschreibung deaktivieren
\renewcommand*{\glspostdescription}{}

\newglossaryentry{romanletter}{name={\textbf{\rlap {Lateinische Buchstaben}}},description={},sort=a} %Lateinische Buchstaben
\newglossaryentry{greekletter}{name={\textbf{\rlap {Griechische Buchstaben}}},description={},sort=b} %Griechische Buchstaben
\newglossaryentry{indizes}{name={\textbf{\rlap{Ind izes}}},description={},sort=c} %Indizes

%Glossar-Befehle anschalten
\makeglossaries

\newacronym[description={- Antiblockiersystem}]{ABS}{ABS}{anti-lock braking system}
\newacronym[description={- Heißgassytemteil}]{HGST}{HGST}{...}

\newglossaryentry{symb:p}{name=$p$, symbol=\protect\si{\protect\bar}, description={Druck}, sort=symbolp, parent=romanletter, type=symbolslist}
\newglossaryentry{symb:start}{name=${Start}$, description={Anfang}, sort=symbolstart, parent=indizes, type=symbolslist}
\newglossaryentry{symb:zeta}{name=$\zeta$, symbol=-, description={Verlustfaktor}, sort=symbolzeta, parent=greekletter, type=symbolslist}



\begin{document}

\tableofcontents

%Abkürzungen ausgeben
\printglossary[style=altlist,title=Glossar]
\deftranslation[to=German]{Acronyms}{Abkürzungsverzeichnis}
\printglossary[type=\acronymtype,style=list]

%Symbole ausgeben
\printglossary[type=symbolslist,style=symbver,title=Symbolverzeic hnis]



Hier soll mal der ganze Text stehen!

\gls{ABS}

\gls{HGST}

\gls{symb:p}\textsubscript{\gls{symb:start}}

\gls{symb:p}

\gls{symb:zeta}


\end{document}


Ich hoffe ihr könnt mir da etwas unter die Arme greifen. Jedenfalls schon jetzt vielen Dank für eure Hilfe.

Grüße Letscho

PS: hier hatte ich schon mal eine ähnliche Frage gestellt: http://mrunix.de/forums/showthread.php?t=72263