PDA

View Full Version : Probleme mit Tabelle



Ramonette
27-08-2010, 10:12
Hallo,
ich würde gerne eine Tabelle machen und habe dazu folgenden fehlerhaften Quellcode:

%\begin{tabular}[ht] \hline
%\multicolumn{4}{|c|}{Betawerte nach Branchen} \\ \hline
%Branchen & \multicolumn{3}{|c|}{\bf min & \bf max \bf \O} \\ \hline \hline
%DAX AUTOMOBILE & 9 & 14 & 12 \\ \hline
%\end{tabular}
%\captionof{table}{Schwankungen der mittles OLS-geschätzten Betawerte}


Rauskommen soll eigentlich oben die Überschrift: Betawerte nach Branchen
darunter 2 Spalten. Links eben die Branchen dann doppelter strich rechts das min, max und durchschnitt.
Kann mir jemand helfen? Ich hab 35 Fehlermeldungen und weiß einfach nicht was daran falsch sein soll/könnte...

Vielen Dank.

voss
27-08-2010, 10:38
ich würde gerne eine Tabelle machen und habe dazu folgenden fehlerhaften Quellcode:

%\begin{tabular}[ht] \hline
%\multicolumn{4}{|c|}{Betawerte nach Branchen} \\ \hline
%Branchen & \multicolumn{3}{|c|}{\bf min & \bf max \bf \O} \\ \hline \hline
%DAX AUTOMOBILE & 9 & 14 & 12 \\ \hline
%\end{tabular}
%\captionof{table}{Schwankungen der mittles OLS-geschätzten Betawerte}


Rauskommen soll eigentlich oben die Überschrift: Betawerte nach Branchen
darunter 2 Spalten. Links eben die Branchen dann doppelter strich rechts das min, max und durchschnitt.
Kann mir jemand helfen? Ich hab 35 Fehlermeldungen und weiß einfach nicht was daran falsch sein soll/könnte...


Dann gib hier deinen Code an, damit man sehen kann, was du
gemacht hast. Der Code oben ist komplett falsch.



\begin{tabular}{cccc} \hline


Herbert

Odania
27-08-2010, 10:52
Hi Ramonette!

Was bei mir funktioniert hat ist:

\begin{table}[ht]
\caption{Schwankungen der mittles OLS-geschätzten Betawerte}
\begin{tabular}{c} %\hline
Betawerte nach Branchen \\
\begin{tabular}{|c||c|c|c|}\hline
Branchen & \bf min & \bf max & \bf \O \\ \hline
xy & 1 & 2 & 1.5 \\ \hline
\end{tabular}
\end{tabular}
\end{table}

Hat allerdings den Nachteil, dass die Uberschrift nicht innerhalb einer Begrenzung ist :(

Lg

Ramonette
27-08-2010, 11:05
@Herbert: Ich weiß, dass der komplett falsch ist, deswegen hier meine Bitte um Hilfe!

@Odania: Vielen lieben Dank, so passt es auch! Danke und schönes WE.

Xenara
27-08-2010, 11:23
@Odania: Das ist doch komplett umständlich und völlig unsauber!

So funktioniert es:


\documentclass{scrreprt}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[latin1]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{booktabs}
\usepackage{capt-of}

\begin{document}

\begin{minipage}{\textwidth}
\centering
\captionof{table}{Schwankungen der mittles OLS-geschätzten Betawerte}
\begin{tabular}{cccc}
\toprule
\multicolumn{4}{c}{Betawerte nach Branchen} \\
\midrule
Branchen & \bf min & \bf max & \bf \O \\
\midrule
DAX AUTOMOBILE & 9 & 14 & 12 \\
\bottomrule
\end{tabular}
\end{minipage}

\end{document}


- Die korrekte Definition für die Tabelle hat dir Herbert ja schon genannt.
- Weiterhin sind senkrechte Linien in Tabellen unbedingt zu vermeiden. Für schönen Tabellensatz existiert das Paket "booktabs".
- Tabellen werden üblicherweise oben beschriftet, Abbildungen unten.
- Wenn man captionof verwendet, muss man Tabelle und caption in eine minipage packen, sonst kann es sein, dass es bei einem Seitenumbruch auseinandergerissen wird.

Ich würde euch beiden dringend grundlegene Dokus zu LaTeX empfehlen.

Ramonette
27-08-2010, 11:44
Danke, und ich mach Latex noch nicht so lange.
Deswegen sorry für die Frage!
Aber ich hätte gerne noch senkrechte Linien nach Branchen, min, und max. Hab es jetzt mit \vline probiert, aber die Lösung ist unschön. Kannst du mir dabei noch einen Tip geben bitte =)

Ramonette
27-08-2010, 11:52
Ich habs =) Danke trotzdem allen für die schnelle Hilfe!!

Xenara
27-08-2010, 12:43
Aber ich hätte gerne noch senkrechte Linien nach Branchen, min, und max.

Wie ich schon geschrieben habe, werden üblicherweise keine senkrechten Linien verwendet. Das ist in keinem mir bekannten Buch Tabellen der Fall.
Es gibt wesentlich elegantere Möglichkeiten, sie übersichtlich zu gestalten. Siehe auch diese (http://www.torsten-schuetze.de/tex/tabsatz-2004.pdf) Doku.
Da du noch Anfänger bist, würde ich dir raten, dich erst über diese Möglichkeiten zu informieren. Wenn es dann noch gute Gründe für senkrechte Linien gibt, kannst du sie verwenden.

voss
27-08-2010, 13:04
Siehe auch diese (http://www.torsten-schuetze.de/tex/tabsatz-2004.pdf) Doku.


auf der Seite sind doch fast alle Dokumente veraltet ...

Herbert

Xenara
27-08-2010, 13:06
Was wäre dann aktuell?

voss
27-08-2010, 13:22
Was wäre dann aktuell?

man sollte grundsätzlich auf http://mirror.ctan.org/ verweisen,
wenn man sich auf Dokumente bezieht, die dort liegen und nicht
auf irgendwelche Kopien, die (in der Regel) nicht aktualisiert
werden.

Herbert

Finkeldey
11-09-2010, 19:53
Hallo, hab versucht eine Tabelle in einer Tabelle einzubauen, jedoch mit Problemen:
1) Meine Haupttabelle besteht aus 2 Spalten und 10 Zeilen
\begin{table}[h!]
\centering
\caption{xxx}
\label{tab:xxx}
\begin{tabular}{@{}c|m{10.0cm}}

Tabelle

\end{tabular}
\end{table}
Problem eins: der Inhalt erfolgt im Blocksatz, leider sieht das bei 3 Wörtern bescheiden aus, kann man das ändern?

2) Habe in diese Tab in der 2 Spalten eine eigene Tab, also ne Untertab, einbauen müssen

\begin{table}[h!]
\centering
\caption{xxx}
\label{tab:xxx}
\begin{tabular}{@{}c|m{10.0cm}}

1 & text xy \\
\hline
2 & Text xyvzuu \par\bigskip
\begin{tabular}{@{}|m{2.5cm}|c|c|c|c|c|}
\hline
Konzentration & 40\% & 60\% & 80\% & 100\% & 100\% \\
\hline
Zeitdauer & 12 h & 12 h & 12 h & 12 h & 12 h \\
\hline
\end{tabular}\\
\\
\hline
\end{tabular}
\end{table}

Problem: auch hier wieder Blocksatz, und der Abstand zwischen den Tabellenlinien und dem Text ist gleich/fast Null- kann man das verändern
Gibt es eine andere Möglichkeit? Wie kann ich einen besseren Rahmen um die Haupttabelle bauen?
ich brauche Hilfe!
Lg

Xenara
11-09-2010, 20:08
1. Was willst du eigentlich genau? Eine Tabelle in einer Tabelle oder einen Rahmen um eine Tabelle?
2. Wieso machst du kein Minimalbeispiel (http://www.minimalbeispiel.de)? Anleitung hier (http://www.mrunix.de/forums/showthread.php?t=66921).
3. Wieso schickst du mir eine PN mit nur exakt dem Inhalt deines Posts hier? Die Leute, die gerade Zeit und Lust haben, lesen den Post sowieso.

Zu deiner Frage:
- Flattersatz kann man mit \flushleft machen.
- Rahmen gehen mit \fbox{...}, auch um eine Tabelle drumrum.

Ausserdem: Vertikale Linien in Tabellen sind zu vermeiden.