PDA

View Full Version : Tabelle in Colorbox



Mathias
08-08-2010, 18:44
Hallo,

das Thema ist eine Tabelle mit farbigen Hintergrund und Gitternetz.
Das funktioniert soweit ganz gut (bis auf der Adobe Reader das nicht bei allen Zoomstufen anzeigt) wird aber richtig problematisch wenn ich noch \multirow nutzen will/muss. Rowcolor, Linien und multirow mögen sich in Kombination gar nicht. Aber das ist jetzt nicht das Thema.

Ohne Hintergrundfarbe ist alles okay.

Dann hatte ich folgende Idee:


\setlength{\fboxsep}{0pt}
\colorbox{hellgrau}{
\begin{tabular}{@{}|ll|@{}}
\hline
Phone: & \FirmaAdresseTelefon \\
Fax: & \FirmaAdresseFax \\
E-Mail: & \FirmaAdresseEmail \\
Internet:& \FirmaAdresseInternet \\
\hline
\end{tabular}
}


Leider schließen colorbox und tabular nicht gleich ab.
Mit \setlength{\fboxsep}{0pt} erreiche ich immerhin, das die beiden gleich Oben anfangen und Unten enden.
Leider trifft das für Links und Rechts nicht zu. Da habe ich praktisch einen grauen Rand neben der Tabelle.
Die Frage lautet: Wie bekomme ich diesen Rand noch weg?

mechanicus
08-08-2010, 18:47
Hallo,

das Thema ist eine Tabelle mit farbigen Hintergrund und Gitternetz.
Das funktioniert soweit ganz gut (bis auf der Adobe Reader das nicht bei allen Zoomstufen anzeigt) wird aber richtig problematisch wenn ich noch \multirow nutzen will/muss. Rowcolor, Linien und multirow mögen sich in Kombination gar nicht. Aber das ist jetzt nicht das Thema.

Ohne Hintergrundfarbe ist alles okay.

Dann hatte ich folgende Idee:


\setlength{\fboxsep}{0pt}
\colorbox{hellgrau}{%
\begin{tabular}{@{}|ll|@{}}
\hline
Phone: & \FirmaAdresseTelefon \\
Fax: & \FirmaAdresseFax \\
E-Mail: & \FirmaAdresseEmail \\
Internet:& \FirmaAdresseInternet \\
\hline
\end{tabular}%
}


Leider schließen colorbox und tabular nicht gleich ab.
Mit \setlength{\fboxsep}{0pt} erreiche ich immerhin, das die beiden gleich Oben anfangen und Unten enden.
Leider trifft das für Links und Rechts nicht zu. Da habe ich praktisch einen grauen Rand neben der Tabelle.
Die Frage lautet: Wie bekomme ich diesen Rand noch weg?
Minimalbeispiel ist immer gut!

Gruß
Marco

Mathias
08-08-2010, 19:38
Oh ja richtig. (Da ist man einmal im Eifer und vergisst die Hälfte) :o



\documentclass[10pt, a4paper, twoside]{article}

\usepackage{xcolor}
\usepackage{helvet}
\usepackage{color}
\definecolor{hellgrau}{rgb}{0.95,0.95,0.95}

\renewcommand{\familydefault}{\sfdefault}

\begin{document}

\setlength{\fboxsep}{0pt}
\colorbox{hellgrau}{
\begin{tabular}{@{}|ll|@{}}
\hline
Phone: & a \\
Fax: & b \\
E-Mail: & c \\
Internet:& d \\
\hline
\end{tabular}
}

\end{document}

mechanicus
08-08-2010, 19:47
Hi,

willst sowas:

\documentclass[10pt, a4paper, twoside]{article}

\usepackage{xcolor}
\usepackage{helvet}
\usepackage{color}
\definecolor{hellgrau}{rgb}{0.95,0.95,0.95}

\renewcommand{\familydefault}{\sfdefault}

\begin{document}

\setlength{\fboxsep}{0pt}
\colorbox{hellgrau}{%
\begin{tabular}{|@{}ll@{}|}
\hline
Phone: & a \\
Fax: & b \\
E-Mail: & c \\
Internet:& d \\
\hline
\end{tabular}%
}

\end{document}

Gruß
Marco

Mathias
08-08-2010, 20:27
Hallo,

das ist ja wahnsinn. Welch kleine Änderung da ausreicht. Dafür schonmal besten Dank :)

Ich fürchte das ich aber jetzt noch eine kleine weiterführende Frage habe.



\documentclass[10pt, a4paper, twoside]{article}

\usepackage{xcolor}
\usepackage{helvet}
\usepackage{color}
\definecolor{hellgrau}{rgb}{0.95,0.95,0.95}

\renewcommand{\familydefault}{\sfdefault}

\begin{document}

\setlength{\fboxsep}{0pt}
\colorbox{hellgrau}{%
\begin{tabular}{|@{}p{1pt}lp{1pt}@{}|@{}p{1pt}lp{1 pt}@{}|}
\hline
& Phone:& & & a & \\
& Fax: & & &b & \\
& E-Mail: & & &c &\\
& Internet: & & &d &\\
\hline
\end{tabular}%
}

\end{document}


Mit der Lösung ergibt sich ja das a, b, c und d an der Randlinie anstoßen. Wie würde ich das jetzt noch vermeiden können?
Mein Beispiel würde zwar funktionieren, ist aber von der Sache sehr unschön und der Abstand scheint sich auch nicht beliebig klein machen zu lassen.

Stefan_K
08-08-2010, 21:17
Dann wirf doch das @{} weg, was den Spaltenabstand entfernt. Großbuchstaben stoßen immer noch oben an. Das kann man z.B. mit \extrarowheight bessern.


\documentclass[10pt, a4paper, twoside]{article}

\usepackage{xcolor}
\usepackage{helvet}
\usepackage{color}
\definecolor{hellgrau}{rgb}{0.95,0.95,0.95}
\usepackage{array}
\renewcommand{\familydefault}{\sfdefault}

\begin{document}

\setlength{\fboxsep}{0pt}
\setlength{\extrarowheight}{3pt}
\colorbox{hellgrau}{%
\begin{tabular}{|ll|}
\hline
Phone: & a \\
Fax: & b \\
E-Mail: & c \\
Internet:& d \\
\hline
\end{tabular}%
}

\end{document}

Stefan


--
TeXblog (http://texblog.net)

Mathias
09-08-2010, 17:34
Hallo, super vielen Dank, ich hatte die % nach \colorbox{hellgrau}{ und \end{tabular} übersehen. So ist es nun genau das was ich suchte. :)