PDA

View Full Version : Seitenzahl verschiebt sich



sporti
11-07-2010, 23:28
Hallo,

schreibe gerad an meiner Abschlussarbeit mit Latex und bin auf folgendes Problem gestoßen.
Kopf- und Fußzeile habe ich wie folgt definiert:

\usepackage{scrpage2}
%\cfoot{\pagemark}
\pagestyle{scrheadings}
% Inhalt bis Section rechts und Chapter links
\automark[section]{chapter}
% Mitte: leer
\chead{}
\cfoot{}
\ofoot{\pagemark}


\usepackage{fancyhdr}
\fancyhead{} % clear all header fields
\fancyfoot{} % clear all footer fields
\renewcommand{\headrulewidth}{0pt}
\fancyfoot[LE,RO]{\pagemark}
%\pagestyle{fancy}
\renewcommand*{\chapterpagestyle}{fancy}


Jetzt ist mir aufgefallen, dass die Seitenzahl auf den Kapitelseiten ein wenig höher gestellt ist, als auf den Anderen.
Ich nehme an das Problem liegt bei den unterschiedlichen Seiteneinstellungen von fancyhdr und scrpage2.
Habe auch schon Dr. Google befragt, aber der konnte mir nicht weiterhelfen. Das Problem scheint wohl etwas „speziell“ zu sein.

lockstep
11-07-2010, 23:44
Hallo und willkommen im Forum! :)

Unabhängig davon, welche Kopf- und Fußzeileneinstellungen du vornehmen möchtest: Entscheide dich für eines der beiden Pakete fancyhdr und scrpage2. Die Pakete haben den gleichen Einsatzbereich, und sie beide gemeinsam im gleichen Dokument zu laden heißt Schwierigkeiten heraufzubeschwören.

Zumindest falls du eine KOMA-Script-Klasse verwendest, lautet meine Paketempfehlung scrpage2.

lockstep

lockstep
11-07-2010, 23:51
Nach nochmaligem Betrachten deines Codeschnipsels: Hast du fancyhdr bloß deshalb geladen, weil du auch auf Kapitelanfangsseiten Seitenzahlen unten außen wünschst, dies jedoch mit scrpage2 nicht erreicht hast? Der entsprechende scrpage2-Befehl lautet



\ofoot[\pagemark]{\pagemark}


lockstep

Stefan_K
11-07-2010, 23:52
Hallo,

beide Pakete zusammen zu verwenden würde einen Fehler verursachen, da sie gleichnamige Makros definieren.

Viele Grüße,

Stefan

sporti
12-07-2010, 21:19
Ah, vielen Dank!
Das funktioniert ja wunderbar.

Habe gerad fesgestellt, dass das ja auch in der Dokumentation vom Koma-Skript steht. Muss ich wohl gnadenlos überlesen haben.

Jetzt hab ich noch ein Anliegen. Und zwar möchte ich Zusammenfassung und Abstract(also die in Englisch übersetzte Zusammenfassung) auf einer Seite haben.
Zwei Kapitel auf derselben Seite funktioniert ja nicht, bzw. weiss ich nicht wie.

Vllt habt ihr ja direkt eine Lösung parat?


/edit

Problem erledigt, benutze statt Chaper jetzt Sections und mache einfach die Schrift größer;)
Ich nehme mal Kapitelüberschrift werden standardmäßig mit Schriftgröße \huge dargestellt. Sieht jedenfalls so aus.

Stefan_K
12-07-2010, 22:40
Hallo,


Ich nehme mal Kapitelüberschrift werden standardmäßig mit Schriftgröße \huge dargestellt. Sieht jedenfalls so aus.

das hängt von Dokumentklasse und Optionen ab. In KOMA-Klassen z.B. lassen sich mit den Optionen headings=big bzw. normal bzw. small unterschiedliche Größen einstellen. Normal müsste m.W. \LARGE verwendet werden.

Stefan