PDA

View Full Version : Grafik schiebt sich in drunterliegenden Absatz



fellfresse
13-05-2008, 13:32
Hallo,
hier mal mein Source:


\begin{figure}[htpb]
\includegraphics[height=5cm]{content/images/php_apache_commongi}
\caption{PHP über das Common Gateway Interface}
\end{figure}
Eine nähere Betrachtung der CGI Installation von Apache und PHP wird hier nicht unternommen. Ich verweise da...

Unter dem Bild möchte ich mit Text fortfahren. Leider sieht das ganze so aus:


[Leerzeichen]Eine nähere Betrachtung der CGI Installation von Apache und PHP wird
[Grafik]
hier nicht unternommen. Ich verweise da...


Die Grafik drängelt sich also in den ersten Satz rein. Das geschieht nur an dieser Stelle des Dokumentes...
Und das Leerzeichen stört dann an dieser Stelle auch.

Kann man das beheben? Woran liegt das?

Danke

Xenara
13-05-2008, 13:40
Ins Blaue getippt: Hast du es schonmal mit einer Leerzeile zwischen \end{figure} und dem folgenden Text probiert?
Sonst mach mal bitte ein komplette Minimalbeispiel, du kannst die Grafik durch rule ersetzen, sofern der Fehler dann noch auftritt.

Lomb
13-05-2008, 13:53
versuchs mal mit...


\begin{figure}[!htpb]

also mit Ausrufezeichen!

voss
13-05-2008, 13:58
Hallo,
hier mal mein Source:


\begin{figure}[htpb]
\includegraphics[height=5cm]{content/images/php_apache_commongi}
\caption{PHP über das Common Gateway Interface}
\end{figure}%<===
Eine nähere Betrachtung der CGI Installation von Apache und PHP wird hier nicht unternommen. Ich verweise da...

Unter dem Bild möchte ich mit Text fortfahren. Leider sieht das ganze so aus:


[Leerzeichen]Eine nähere Betrachtung der CGI Installation von Apache und PHP wird
[Grafik]
hier nicht unternommen. Ich verweise da...


Die Grafik drängelt sich also in den ersten Satz rein. Das geschieht nur an dieser Stelle des Dokumentes...
Und das Leerzeichen stört dann an dieser Stelle auch.

Kann man das beheben? Woran liegt das?


dadurch, dass du keinen Absatz (Leerzeile) hast, wird lediglich die Gleitumgebung
herausgenommen, wodurch ein Leerzeichen übrigbleibt, wenn du nicht wie
oben gezeigt ein %-Zeichen an das Ende setzt.

Herbert

fellfresse
13-05-2008, 14:11
Ich habe das Ausrufezeichen gesetzt und eine Leerzeile eingefügt, damit sind alle Probleme behoben. Danke für die schnelle Hilfe!