PDA

View Full Version : Kaptielüberschrift referenzieren



hanswurschd
16-10-2007, 21:52
Hallo,

ich möchte in meinem Dokument eine Referenz auf eine Kapitelüberschrift einsetzen. Sowas in der Art "siehe 'Einleitung'". Ich möchte dabei die richtige Kapitelüberschrift und nicht die Kapitelnummer im Dokument stehen haben. Kann mir jemand weiterhelfen? Geht dies überhaupt?

Viele Grüsse
Markus

sofa-surfer
16-10-2007, 22:40
Hallo,

schau mal nach titleref (http://www.ctan.org/tex-archive/help/Catalogue/entries/titleref.html) bzw. nameref (http://www.ctan.org/tex-archive/help/Catalogue/entries/nameref.html).

Matthias

hanswurschd
17-10-2007, 14:09
Danke für den Tipp!

Wenn ich Lables an Kapitelüberschriften, Bilder etc vergebe, dann nach dem Muster "chapter:überschrift" oder "figure:Bildbezeichnung". Mit \nameref oder \titleref wird nicht die eigentliche Überschrift referenziert, sondern das vergebene Label, also bspw "chapter:überschrift". Kann mir jemand dafür eine Lösung nennen?

gruss
Markus

sofa-surfer
17-10-2007, 15:03
Danke für den Tipp!

Wenn ich Lables an Kapitelüberschriften, Bilder etc vergebe, dann nach dem Muster "chapter:überschrift" oder "figure:Bildbezeichnung". Mit \nameref oder \titleref wird nicht die eigentliche Überschrift referenziert, sondern das vergebene Label, also bspw "chapter:überschrift". Kann mir jemand dafür eine Lösung nennen?

gruss
Markus

Hast du mal ein kompilierbares Beispiel, was deinen Fehler zeigt? Mein Beispiel macht eigentlich alles wie erwartet:


\documentclass[ngerman]{report}
\usepackage{babel}
\usepackage{titleref}

\begin{document}
\chapter{Bla}
\label{chapter:bla}
\chapter{Blub}
Wie bereits im vorherigen Kapitel
\glqq\titleref{chapter:bla}\grqq\ beschrieben \dots
\end{document}

Matthias

sommerfee
17-10-2007, 15:06
Hast du mal ein kompilierbares Beispiel, was deinen Fehler zeigt?

Ich hätte nur eine Idee: Wenn \nameref nicht definiert ist, landet anstelle des Namens das Argument von \nameref in den Text. Nur: Dann bekommt man natürlich auch eine passende Fehlermeldung von TeX, vielleicht hat Markus die übersehen?

Gruß,
Axel

hanswurschd
17-10-2007, 16:41
Danke. Ich habe die passende Fehlermeldung übersehen, weil ich das passende usepackage vergessen habe.