PDA

View Full Version : Aufzählungsart verändern



florentino
08-06-2007, 20:55
Hallo,

ich bräuchte für den Anhang in meiner Diplomarbeit, wo Gleichungen von einem programm eingebunden werden sollen, folgenden Aufzählung....
(001) 2+5
(002) 3+6
(003).....
.
.
.
(210)....


Wie kann ich diese Aufzählungsform in Latex hinbekommen?
Ich verweden den \enumerate[(001)] Befehl...aber es klappt nicht, denn er gibt für jedes \item (001) raus.....:rolleyes:

Weis da jemand was?

Gnihilo
08-06-2007, 22:51
Moin,

hab leider trotz vielen Suchens auch keine kurze Lösung gefunden und deswegen mal selber was zusammengebaut:



\documentclass{scrartcl}

\usepackage{paralist}
\usepackage{ifthen}

\newcounter{anz}
\setcounter{anz}{0}
\newcommand{\newlist}[1]{
\ifthenelse{\theanz<10}{
\setdefaultitem{(00\theanz)}{}{}{}
\begin{itemize}
\item #1
\stepcounter{anz}
\end{itemize}
}
{\ifthenelse{\theanz<100}
{\setdefaultitem{(0\theanz)}{}{}{}
\begin{itemize}
\item #1
\stepcounter{anz}
\end{itemize}
}
{\setdefaultitem{(\theanz)}{}{}{}
\begin{itemize}
\item #1
\stepcounter{anz}
\end{itemize}
}
}
}

\begin{document}

\newlist{text}
\newlist{text}
\newlist{text}

\end{document}


Nachteilig ist, dass Du für jeden Punkt \newlist aufrufen musst und dass die Zeilenabstände nicht genau mit denen vom "normalen" itemize übereinstimmen.

Ist sicherlich nicht besonders elegant, aber ich hoffe mal, dass es für Deinen Anhang okay ist...

Gruß Jonas.

rais
09-06-2007, 10:21
Moin moin,


Nachteilig ist, dass Du für jeden Punkt \newlist aufrufen musst und dass die Zeilenabstände nicht genau mit denen vom "normalen" itemize übereinstimmen.



\documentclass{scrartcl}
\usepackage{ifthen}
\newcounter{anz}
\renewcommand\theanz{(%
\ifthenelse{\arabic{anz}<10}{00\arabic{anz}}{%
\ifthenelse{\arabic{anz}<100}{0\arabic{anz}}{%
\arabic{anz}}})}
\newcommand{\newitem}{%
\stepcounter{anz}%
\item[\theanz]%
}

\begin{document}
\begin{enumerate}
\newitem text
\newitem text
\newitem text
\end{enumerate}
\end{document}

sollte so tun -- d.h. noch einfacher vllt mit dem fmtcount-Paket...
OTOH sollen doch Gleichungen dargestellt werden?


\documentclass[leqno]{scrartcl}
\usepackage{amsmath,fmtcount}
\renewcommand\theequation{%
\kern-0.3em\padzeroes[3]\decimal{equation}%
}
\begin{document}
\begin{align}
c^2 &= b^2 + a^2\\
a &= \sqrt{c^2 - b^2}
\end{align}
\end{document}

MfG,

florentino
10-06-2007, 12:33
Hi,

super, mit deinem Vorschlag hat es funktioniert!
Danke!

Gruß
Flo