PDA

View Full Version : Punkte in der Kopfzeile und nach Sätzen etc.



1979hh
31-05-2007, 14:14
Hallo!

Ich hab ein kleines Problemchen, vielleicht kann mir jemand weiter helfen: Also ich habe in der Kopfzeile stehen:
Kapitel 1. Bla bla bla Seitenzahl
und bekomme den Punkt hinter der Kapitelzahl nicht weg!

Meine TeX-Datei sieht wie folgt aus:
\usepackage{fancyhdr}
\pagestyle{fancy}
\fancyhf{}
\fancyhead[L]{\nouppercase \leftmark}
\fancyhead[R]{\thepage}
\fancyfoot{}
\fancypagestyle{plain}{\fancyhf{}\renewcommand{\he adrulewidth}{0pt}}


Ein ähnliches Problem habe ich bei den Sätzen, Definitionen etc.:
Definition 1 (Stochastischer Prozess). <- also wieder der Punkt.
Außerdem fängt die Fußnote, die ich dahinter gesetzt habe, erst nach einer Leerzeile an.

Die TeX-Datei sieht hier wie folgt aus:
\theoremstyle{plain}
\setlength\parindent{0cm}
\newtheorem{Def}{Definition}

Würde mich sehr freuen wenn mir jemand helfen könnte!! :)

Viele Grüße
1979hh

cookie170
31-05-2007, 17:07
...

Meine TeX-Datei sieht wie folgt aus:
\usepackage{fancyhdr}
\pagestyle{fancy}
\fancyhf{}
\fancyhead[L]{\nouppercase \leftmark}
\fancyhead[R]{\thepage}
\fancyfoot{}
\fancypagestyle{plain}{\fancyhf{}\renewcommand{\he adrulewidth}{0pt}}


Schau, Deine Datei fängt nicht mit \usepackage ... an, sondern mit einer Dokumentenklasse. Deine Aussichten auf Unterstützung hier steigen dramatisch bei Verwendung lauffähiger Dateien in Form eines Minimalbeispiels. Man kann als Leser dann damit herumprobieren.

Die Suchstichworte könnten auch "pointlessnumbers" oder das Gegenteil, "pointednumbers" lauten; allerdings zitiere ich aus dem Gedächtnis und hab's nicht nachgeschlagen.

Gruß,
Alexander

1979hh
02-06-2007, 12:40
Danke!
Hier mein Minimalbeispiel, vielleicht kann mir ja jetzt jemand helfen?


\documentclass[a4paper, oneside, openany, 12pt]{report}
\usepackage{german}
\usepackage[latin1]{inputenc}
\usepackage{textcomp}
\usepackage{array, amsmath}
\usepackage{amssymb,amsfonts,mathrsfs}
\usepackage[paper=a4paper, left=3cm, right=2.7cm, top=3cm, bottom=3cm]{geometry}
\usepackage{setspace,booktabs}
\usepackage{graphicx}
\usepackage{natbib}
\usepackage{remreset}
\usepackage{float}
\usepackage{exscale}
%\usepackage{pict2e}
\usepackage[clearempty]{titlesec}
\usepackage{hyperref}
\usepackage{color}
\usepackage{pst-pdf}
\usepackage[right]{eurosym}
\usepackage{pst-all}
\usepackage{pstricks}
\usepackage{color}


\usepackage{fancyhdr} \pagestyle{fancy}
\fancyhf{}
\fancyhead[L]{\nouppercase \leftmark}
\fancyhead[R]{\thepage}
\fancyfoot{}
\fancypagestyle{plain}{\fancyhf{}\renewcommand{\he adrulewidth}{0pt}}

\usepackage{amsthm}
\theoremstyle{plain}
\setlength\parindent{0cm}
\newtheorem{Bem}{Bemerkung}
\newtheorem{Satz}{Satz}
\newtheorem{Def}{Definition}


\begin{document}
\chapter{Dies ist ein Test}

Ich hab ein kleines Problemchen, vielleicht kann mir jemand weiter helfen: Also ich habe in der Kopfzeile stehen:
Kapitel 1. Bla bla bla Seitenzahl
und bekomme den Punkt hinter der Kapitelzahl nicht weg!

\begin{Def}[Fußnote beachten!]\footnote{Keine Ahnung, warum sie so spät anfängt}
Ein ähnliches Problem habe ich bei den Sätzen, Definitionen etc.:
Definition 1 (Stochastischer Prozess).
Außerdem fängt die Fußnote, die ich dahinter gesetzt habe, erst nach einer Leerzeile an.
\end{Def}
\newpage
\begin{Def}
Ein ähnliches Problem habe ich bei den Sätzen, Definitionen etc.:
Definition 1 (Stochastischer Prozess).
Außerdem fängt die Fußnote, die ich dahinter gesetzt habe, erst nach einer Leerzeile an.
\end{Def}

\end{document}

Gruß, 1979hh