Anzeige:
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: \caption und selbstdefinierter "Platzhalter-Befehl" (pspicture) kollidieren

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    87

    \caption und selbstdefinierter "Platzhalter-Befehl" (pspicture) kollidieren

    Schönen guten Tag,

    nachfolgend übermittle ich einen Code-Schnipsel, mit dem ich in Abbildungen Platzhalter positioniere. Die können beispielsweise Kreise mit einer Nummer oder Buchstaben sein. Ich möchte diese Platzhalter nun auch gerne in meinen Bildunterschriften verwenden - also in dem Befehl \caption - jedoch führt das immer zu Fehlern.

    Kann mir jemand sagen, wie ich den Befehl anpassen muss, um ihn mit \caption verwenden zu können?

    Danke und einen schönen Abend.

    Code:
    % *****************************************************************************
    
    \newcommand{\TCirc}[1]{%
    												\begin{pspicture}(0.0, 0.38)
    												\psovalbox[framesep=1pt, 
    													%boxsep=1pt,
    													opacity = 1,
    													linewidth=0.25pt,
    													linecolor=black,
    													fillcolor=white,	
    													fillstyle=solid]{#1}
    												\end{pspicture}%
    												}

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von rais
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    5.723
    ich kann derzeit nur vermuten, daß \TCirc zerbrechlich ist und deshalb nicht in einem beweglichen Argument (wie bei \caption) direkt verwendet werden kann.
    Code:
    \caption[...]{...\TCirc{}}
    könnte helfen (also im optionalen Argument zu \caption ohne \TCirc). Wenn dieses \TCirc auch in LOF(/LOT) auftauchen soll, vllt
    Code:
    \caption{\protect\TCirc{}}
    Wenn Du auf \protect verzichten willst, schau nach \DeclareRobustCommand und Konsorten...

    Und wenn gar nichts davon passt, poste bitte ein Minimalbeispiel.

    VG
    Rainer
    There's nothing a good whack with a hammer won't fix!

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    87
    Guten Abend,

    ich habe hier einmal ein Beispiel angefügt. Wäre sehr dankbar, wenn Du meinen \TCirc-Befehl reparieren könntest.

    Code:
    % *****************************************************************************
    %                                                            Document Style                                                                     
    % *****************************************************************************
    \documentclass[a4paper,                                                    % DINA4-Papier
                            %draft,                                                            % Bilder ausblenden, um schneller zu kompilieren
                            12pt,                                                                % Schriftgroesse
                            parskip=half,                                                % Absatzabstand 1.5
                            listof=totoc,                                                % Listen --> Inhaltsverzeichnis
                            bibliography=totoc,                                    % Literaturverz. -> Inhaltsverzeichnis
                            headinclude,                                                %
                            headsepline,                                                %
                            twoside,                                                        %
                            openright]                                                    %    Doppelseitig
                            {scrbook}                                                        % Dokumentenklasse
    \usepackage[headsep         = 1.20\baselineskip,        % Abstand - Trennline und dem Text
                            headheight     = 1.50\baselineskip,        % Abstand -
                            footskip    = 1.25\baselineskip,        % Abstand - Text (u.) zur Fusszeile
                            footnotesep = 1.20\baselineskip,        % Abstand - Text zur 1. Trennlinie (unten)
                            top          = 25mm,                                % Rand, oben
                            bottom       = 25mm,                                % Rand, unten 
                            left         = 20mm,                                % Rand, links 
                            right        = 20mm,                                % Rand, rechts
                            bindingoffset= 05mm,                                % Offset für Bindung (links)
                            includefoot                                                    % 
                            ]{geometry}    
    
    
    \usepackage{etex}
    \usepackage[ngerman]{babel}                                                                                                                                %
    \usepackage[utf8]{inputenc}                                                                                                                                %
    \usepackage[T1]{fontenc}                                                                                                                                    %
    \usepackage[round,comma,sort,square]{natbib}                                                                                            %
    \usepackage{lmodern}                                                                                                                                            %
    \usepackage{eepic,epic}                                                                                                                                        %
    \usepackage{amsmath}                                                                                                                                            %
    \usepackage{amssymb}                                                                                                                                            %
    %\usepackage{amsthm}                                                                                                                                                % Theorem, Thesen, Beweise
    \usepackage{mathtools}                                                                                                                                        %
    \usepackage{esint}                                                                                                                                                % Integralzeichen, Oberflaechenintegrale etc
    \usepackage{nicefrac}                                                                                                                                            %
    \usepackage{ifthen}                                                                                                                                                %
    \usepackage{psfrag}                                                                                                                                                %
    \usepackage{array}                                                                                                                                                %
    \usepackage{setspace}                                                                                                                                            %
    \usepackage{subfig}                                                                                                                                                %
    \usepackage{graphicx}                                                                                                                                            %
    \usepackage{makeidx}                                                                                                                                            %
    %\usepackage[format=hang, font=small, labelfont=bf]{caption}                                                            %
    %\usepackage{subcaption}                                                                                                                                        %
    %\usepackage{icomma}                                                                                                                                                %
    \usepackage{chngpage}                                                                                                                                            %
    \usepackage{placeins}                                                                                                                                            % \FloatBarrier
    \usepackage{float}                                                                                                                                                % H = HERE option
    \usepackage[intoc]{nomencl}
    \usepackage{lmodern}
    \usepackage[table,xcdraw]{xcolor}
    \usepackage{color}
    \usepackage{epsf}
    \usepackage{tabularx}                                                                                                                                            %
    \usepackage{multirow}                                                                                                                                            %
    \usepackage{multicol}                                                                                                                                            %
    \usepackage{booktabs}                                                                                                                                            %
    \usepackage{pst-all}                                                                                                                                            %
    %\usepackage{enumitem}                                                                                                                                            %
    \usepackage{paralist}                                                                                                                                            %
    \usepackage[colorlinks=true, citecolor=blue, linkcolor=blue, pdfpagelabels=true, breaklinks=true]{hyperref}
    \usepackage{hypcap}                                                                                                                                                %
    \usepackage{listings}                                                                                                                                            %
    \usepackage[xindy, acronym, nonumberlist, toc, nopostdot, style=altlist, nogroupskip]{glossaries}
    \usepackage[ngerman, backgroundcolor=white, linecolor=red]{todonotes}
    
    
    % *****************************************************************************
    
    \newcommand{\TCirc}[1]{%
    \begin{pspicture}(0.0, 0.38)
    \psovalbox[framesep=1pt, 
        %boxsep=1pt,
        opacity = 1,
        linewidth=0.25pt,
        linecolor=black,
        fillcolor=white,    
        fillstyle=solid]{#1}
    \end{pspicture}%
    }
    
    \begin{document}
        In diesem Text wird ein Platzhalter mit \TCirc{1} platziert.
    
    \begin{figure}
        \caption{Dieser Untertitel funktioniert.}
    \end{figure}
    
    \begin{figure}
        \caption{Dieser Untertitel funktioniert leider nicht mit \TCirc{1}.}
    \end{figure}
    
    \end{document}
    Danke und schönen Gruß.
    Geändert von W2K2011 (10-02-2018 um 07:36 Uhr)

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    87
    Noch eine ganz andere Frage, die dieses Forum betriff: Woran liegt es, dass mein Texteditor in diesem Forum derart puristisch aufgebaut ist. Ich sehe nur wenige Buttons für Schriftart, Schriftgröße, Bilder, Links etc. - jedoch finde eine Funktion, mit der man automatisch eine Quellcode-Umgebung erzeugen kann. Ich habe mich nur zufällig an den Tag "[CODE]" erinnert und konnte derart meinen letzten Post halbwegs leserlich editieren.

    Gibt es die Möglichkeit auch LateX-Formeln in einen Post zu implementieren?

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von rais
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    5.723
    Zitat Zitat von W2K2011 Beitrag anzeigen
    ich habe hier einmal ein Beispiel angefügt. Wäre sehr dankbar, wenn Du meinen \TCirc-Befehl reparieren könntest.
    warum testest Du die gemachten Vorschläge nicht selbst?
    Code:
    \documentclass{scrbook}
    \usepackage[ngerman]{babel}
    \usepackage[utf8]{inputenc}
    \usepackage[T1]{fontenc}
    \usepackage{pst-all}
    
    \newcommand{\TCirc}[1]{%
    \begin{pspicture}(0.0, 0.38)
    \psovalbox[framesep=1pt, 
        %boxsep=1pt,
        opacity = 1,
        linewidth=0.25pt,
        linecolor=black,
        fillcolor=white,    
        fillstyle=solid]{#1}
    \end{pspicture}%
    }
    \DeclareRobustCommand{\TCircR}{%
      \TCirc
    }
    
    \begin{document}
    \listoffigures
    \begin{figure}
        \caption[ohne TCirc]{Dieser Untertitel funktioniert auch mit \TCirc{1}.}
        \caption{Dieser Untertitel funktioniert auch mit \protect\TCirc{2}.}
        \caption{Dieser Untertitel funktioniert auch mit \TCircR{3}.}
    \end{figure}
    \end{document}
    BTW: Code-Tags einfügen geht hier mit dem #-Knopp.
    VG
    Rainer
    There's nothing a good whack with a hammer won't fix!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •