Anzeige:
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: cline und colorierte Zellen

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.01.2010
    Beiträge
    98

    cline und colorierte Zellen

    Ich habe folgendes Problem: Ich möchte eine Tabelle mit farbig hinterlegten Zellen realisieren, benötige aber gleichzeitig einen Befehl für eine nicht durchgezogene horizontale Linie wie cline. Allerdings scheint der cline-Befehl mit den colorierten Zellen ein Problem zu haben, da die horizontale Linie für diese Zellen nicht vernünftig angezeigt wird. Könnte mir hier jemand helfen, wie die Linie ganz normal angezeigt wird?

    \documentclass[a4paper,titlepage]{article}
    \usepackage{colortbl}
    \usepackage{xcolor}
    \usepackage{multirow}
    \definecolor{gainsboro}{rgb}{0.86, 0.86, 0.86}

    \begin{document}

    \begin{tabular}{|c||c|c|c|c|c|c|c|c|c|c|}
    \hline
    Hallo&Hallo & $\leq0\%$ & $0.25\%$ & $0.5\%$ & $0.75\%$ & $1\%$ & $1.25\%$ & $1.5\%$ & $1.75\%$ & $\geq2\%$\\\hline\hline
    \multirow{2}{1cm}{\centering c)}&Hallo & $100\%$ & $83.33\%$ & $66.67\%$ &\cellcolor{gainsboro} $50\%$ &\cellcolor{gainsboro} $33.33\%$ &\cellcolor{gainsboro} $16.67\%$& $0\%$& $0\%$& $0\%$\\\cline{2-11}
    &Hallo & $0\%$ & $0\%$ & $0\%$ &\cellcolor{gainsboro} $16.67\%$&\cellcolor{gainsboro} $33.33\%$&\cellcolor{gainsboro} $50\%$& $66.67\%$& $83.33\%$& $100\%$\\
    \hline
    \end{tabular}

    \end{document}

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von rais
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    5.700
    Zitat Zitat von biggi Beitrag anzeigen
    Ich habe folgendes Problem: Ich möchte eine Tabelle mit farbig hinterlegten Zellen realisieren, benötige aber gleichzeitig einen Befehl für eine nicht durchgezogene horizontale Linie wie cline. Allerdings scheint der cline-Befehl mit den colorierten Zellen ein Problem zu haben, da die horizontale Linie für diese Zellen nicht vernünftig angezeigt wird.
    siehe dazu `texdoc colortbl', Abschnitt 10 (Less fun with \cline).
    Alternativ könntest Du versuchen, statt \multirow eine tabular-in-tabular aufzumachen.

    IMHO sind da aber jetzt schon viel zu viele Linien in Deiner Tabelle (vgl. `texdoc booktabs')

    VG
    Rainer
    There's nothing a good whack with a hammer won't fix!

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.01.2010
    Beiträge
    98
    Besten Dank für deine schnelle Hilfe!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •