Anzeige:
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Bibtex-Bibliothek: Autoren in falscher Reihenfolge

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.04.2013
    Beiträge
    9

    Bibtex-Bibliothek: Autoren in falscher Reihenfolge

    Hallo alle zusammen,

    ich bin dabei meine Doktorarbeit zu schreiben und Latex stresst mich grad ein wenig. Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung, ob ich BibTex oder BibLatex verwende, denn ich kenne den Unterschied nicht mal. Jedenfalls möchte ich, dass mein BibTex so meine Bibliothek so aufschreibt:
    Nachname Vorname (1. Buchstabe), Nachname Vorname (1. Buchstabe), Nachname Vorname (1. Buchstabe)...

    So habe ich das in meine .bib-Datein eingegeben:
    @article{Ivanovski,
    author = {Ivanovski O, Nikolov IG, Joki N, Caudrillier A, Phan O, Mentaverri R, Maizel J, Hamada Y, Nguyen-Khoa T, Fukagawa M, Kamel S, Lacour B, Dr"ueke TB and Massy ZA}}

    Wenn ich dann kompiliere, ist die Reihenfolge der Namen anders und es steht kein Komma zwischen den Namen:
    "Joki N Caudrillier A Phan O Mentaverri R Maizel J Hamada Y Nguyen-Khoa T Fukagawa M Kamel S Lacour B Drüeke TB Ivanovski O, Nikolov IG and Massy ZA"


    Wenn ich anstatt der Kommas Punkte benutze:
    author = {Ivanovski O. Nikolov IG. Joki N. Caudrillier A. Phan O. Mentaverri R. Maizel J. Hamada Y. Nguyen-Khoa T. Fukagawa M. Kamel S. Lacour B. Dr"ueke TB and Massy ZA}}

    Ist die Reihenfolge richtig, aber es steht nach jedem Namen ein Punkt und kein Komma:
    "Ivanovski O. Nikolov IG. Joki N. Caudrillier A. Phan O. Mentaverri R. Maizel J. Hamada Y. Nguyen-Khoa T. Fukagawa M. Kamel S. Lacour B. Drüeke TB and Massy ZA."


    Wenn ich nun beides benutze:
    @article{Ivanovski,
    author = {Ivanovski O., Nikolov IG., Joki N., Caudrillier A., Phan O., Mentaverri R., Maizel J., Hamada Y., Nguyen-Khoa T., Fukagawa M., Kamel S,. Lacour B., Dr"ueke TB. and Massy ZA}}

    Hab ich wieder kein Komma und die Reihenfolge ist falsch.
    "Joki N. Caudrillier A. Phan O. Mentaverri R. Maizel J. Hamada Y. Nguyen-Khoa T. Fukagawa M. Kamel S. Lacour B. Drüeke TB. Ivanovski O., Nikolov IG. and Massy ZA."



    Kann mir jemand helfen??? Was mach ich falsch? Welches Paket muss ich benutzen? Ich fange meine Bib so an:

    \bibliography{material}
    \bibliographystyle{unsrt}


    Danke für alles!!!!

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    173
    Autoren werden durch das Wort and getrennt (das ist englisch und steht für das deutsche Wort und)!

    Das sollte doch eigentlich in jeder noch so schlechten Einfuhrung stehen. Warum machen das so viele falsch?

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.04.2013
    Beiträge
    9
    Danke für die nette Antwort, hat sogar funktioniert. Doch wie krieg ich den Unterstrich unter dem Journal weg? Sieht doch kacke aus.

    Danke!!!

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von rais
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    5.680
    Zitat Zitat von kimchi Beitrag anzeigen
    Doch wie krieg ich den Unterstrich unter dem Journal weg?
    Bei unsrt wird nichts unterstrichen, AFAIR.
    Wohlmöglich lädst Du das ulem-Paket, in dem Fall hilft vllt dessen Option `normalem'...

    VG
    Rainer
    Rainer
    There's nothing a good whack with a hammer won't fix!

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.04.2013
    Beiträge
    9
    Danke, Danke, Danke!!! Jetzt brauch ich nur noch jemanden, der meine Arbeit schreibt...

  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von nixversteh
    Registriert seit
    03.04.2007
    Ort
    Wrestedt
    Beiträge
    975
    Hallo kimchi,

    schön, dass dir der Humor nicht abhanden gekommen ist. Viel Erfolg! Frag doch mal den Herrn Karl Theodor von und zu Pomade ... alternativ Frau Schavan...
    Gruß
    Martin
    Hier eine kleine Liste der tiefschwarzen Blöker ... http://www.altersdiskriminierung.de/...el.php?id=5223
    Der aus Büchern erworbene Reichtum fremder Erfahrung heißt Gelehrsamkeit. Eigene Erfahrung ist Weisheit. Das kleinste Kapital von dieser ist mehrt wert, als Millionen von jener.

    Gotthold Ephraim Lessing

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •