Anzeige:
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Datum in Logdatei ändern von MM/DD/YYYY nach YYYY-MM-DD ?

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.09.2006
    Beiträge
    115

    Question Datum in Logdatei ändern von MM/DD/YYYY nach YYYY-MM-DD ?

    Ich habe Logdateien von einer USV, einmal Daten:

    Code:
    Network Management Card AOS v6.2.1
    Smart-UPS & Matrix-UPS APP v6.2.1
    
    Date        Time            Name    Contact Location        System IP
    01/21/2016      20:55:40        apc8A6DA2       Unknown Unknown 10.11.12.1
    
                    Smart-UPS 750
    Date               Time                  Vmin    Vmax    Vout    Iout    %Wout   %out    FrqOut  %Cap    Vbat    Tups
    01/21/2016      20:50:44        227.50  230.39  228.89  0.50    16.19   14.89   50.00   100.00  27.00   32.80
    01/21/2016      20:40:44        227.50  230.39  228.89  0.53    16.19   16.19   49.97   100.00  27.00   32.80
    01/21/2016      20:30:44        228.89  230.39  230.39  0.50    16.19   15.59   49.97   100.00  27.00   32.80
    01/21/2016      20:20:44        228.89  230.39  230.39  0.28    9.69    9.09    50.00   100.00  27.00   32.39
    01/21/2016      20:10:44        228.89  230.39  228.89  0.28    9.69    9.09    49.97   100.00  27.00   32.39
    01/21/2016      20:00:44        228.89  230.39  228.89  0.28    9.69    9.09    49.94   100.00  27.00   32.80
    01/21/2016      19:50:44        228.89  230.39  230.39  0.28    9.09    9.09    49.97   100.00  27.00   32.80
    01/21/2016      19:40:44        228.89  230.39  230.39  0.28    9.09    9.09    50.00   100.00  27.00   32.39
    01/21/2016      19:30:44        228.89  230.39  230.39  0.28    9.69    9.09    49.98   100.00  27.00   32.39
    ...

    und Events:


    Code:
    Network Management Card AOS v6.2.1
    Smart-UPS & Matrix-UPS APP v6.2.1
    
    Date                      Time            Name           Contact Location        System IP
    01/21/2016      20:55:26        apc8A6DA2       Unknown Unknown         10.11.12.1
    
    Date                 Time            User            Event   Code
    12/10/2015      19:18:54        System  Network Interface coldstarted.  0x0001
    12/10/2015      17:22:18        Device  UPS: The output power is turned off.    0x0114
    12/10/2015      17:22:18        Device  UPS: The graceful shutdown period has ended.    0x014F
    12/10/2015      17:22:18        Device  UPS: No longer on battery power.        0x010A
    12/10/2015      17:22:18        Device  UPS: The power for the main outlet group, UPS Outlets, is now turned off.       0x0135
    12/10/2015      17:21:55        Device  UPS: Main outlet group, UPS Outlets, has been commanded to reboot with off delay.       0x0174
    12/10/2015      17:16:37        Device  UPS: On battery power in response to distorted input.   0x0109
    11/03/2015      14:55:58        Device  UPS: No longer on battery power.        0x010A
    11/03/2015      14:55:24        Device  UPS: On battery power in response to distorted input.   0x0109
    11/03/2015      14:23:18        Device  UPS: The output power is now turned on. 0x0113
    11/03/2015      14:23:17        Device  UPS: The power for the main outlet group, UPS Outlets, is now turned on.        0x0134
    11/03/2015      14:18:19        Device  UPS: The output power is turned off.    0x0114
    ...
    Über cat, sort, uniq usw. bekomme ich es hin diese stündlich gesammelten Dateien zusammenzuführen zu einer, die alle Daten ohne mehrfache Zeilen enthält, aber wegen dem Murks-Datum am Zeilenanfang ist das Ergebnis a) schwer lesbar, da das Datum nicht streng monoton aufgebaut ist und b) ist ein Folgefehler das die sortierten Daten nicht in zeitlicher Reihenfolge sind.
    Daher soll das Datum vom Format MM/DD/YYYY geändert werden nach YYYY-MM-DD, aber wie bekommt man das mit einem Skript hin?

    Und wie bekommt man die Zeilen weggefiltert, die nicht mit einem Datum im Format MM/DD/YYYY beginnen?

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2005
    Beiträge
    59
    Hallo,
    das WEGFILTERN kann so gehen:
    Code:
    grep "^[0-9][0-9]/[0-9][0-9]/[0-9][0-9][0-9][0-9] " GESAMTDATEI >NEUEDATEI
    Und damit kein "Folgefehler" bei der Datum-Sortierung entsteht, musst du dein "sort" mit "-k" benutzen.
    Vielleicht genügt es dir ja dann, andernsfalls musst du dann doch noch das Datum in dein Format konvertieren.
    Gruß zst

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.09.2006
    Beiträge
    115
    Danke für den Tip.
    Ohne Datum-Umwandlung hilft mir das nur wenig weiter, so das ich das nur zur Vorfilterung nutze, die Hauptarbeit aber mit einem C-Programm mache.
    Damit mache ich auch eine erste Auswertung für jede Spalte mit Min, Max, Avg, Stddev (Standardabweichung). Schließlich will ich nicht nur zu einem bestimmten Zeitpunkt wissen wie die Werte da waren sondern auch eine grobe Übersicht haben was sonst so los war.

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.09.2006
    Beiträge
    115
    Nachtrag: Das Umwandeln geht auch mit dd, weil feste Feldbreiten verwendet werden, mit sowas wie

    Code:
    while read line 
    do # write day, month and year, append
      cat $line | dd of=mm.txt bs=1 count=2
      cat $line | dd of=dd.txt bs=1 count=2 skip=3
      cat $line | dd of=yyyy.txt bs=1 count=4 skip=6
      echo "-" >> yyyy.txt
      cat mm.txt >> yyyy.txt
      echo "-" >> yyyy.txt
      cat dd.txt >> yyyy.txt
      cat $line | dd append of=yyyy.txt bs=1 skip=10
    done < data.txt

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •