Anzeige:
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: \ldots, aber nur zwei Punkte

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2006
    Beiträge
    88

    \ldots, aber nur zwei Punkte

    Hallo zusammen,

    für wörtliche Zitate wird oft gefordert, dass man Auslassungen mit Punkten kennzeichnet - drei Punkte für Auslassungen mehrerer Wörter, zwei Punkte für Auslassungen eines Worts. Für den ersten Fall ist klarerweise \ldots geeignet, aber was nutze ich für den zweiten? Einfach zwei Punkte (..) eingeben ist natürlich möglich, aber dann sind die Abstände nicht wie bei \ldots und die Auslassungszeichen wirken uneinheitlich.

    Vielen Dank!
    Sebastian

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von voss
    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    5.046
    Zitat Zitat von trustee Beitrag anzeigen
    für wörtliche Zitate wird oft gefordert, dass man Auslassungen mit Punkten kennzeichnet - drei Punkte für Auslassungen mehrerer Wörter, zwei Punkte für Auslassungen eines Worts. Für den ersten Fall ist klarerweise \ldots geeignet, aber was nutze ich für den zweiten? Einfach zwei Punkte (..) eingeben ist natürlich möglich, aber dann sind die Abstände nicht wie bei \ldots und die Auslassungszeichen wirken uneinheitlich.
    \DeclareTextCommandDefault{\lDots}{%
    .\kern\fontdimen3\font
    .\kern\fontdimen3\font}

    i mText dann \lDots

    Grundsätzlich sind 2 Punkte nicht konform zur Typografie ...

    Herbert

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2006
    Beiträge
    88
    Super, erneut vielen Dank!

    Zwei Punkte wirken in der Tat oft verwirrend, daher kann man typografische Einwände dagegen nachvollziehen. Aber die inhaltliche Begründung (es sollte gekennzeichnet werden, wie stark ein wörtliches Zitat verändert wurde) hat auch eine Berechtigung...

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von Maverick
    Registriert seit
    12.12.2006
    Beiträge
    509
    Danke, brauche ich ebenso. Die rechte Klammer erscheint mir aber so exakter gesetzt zu sein:

    Code:
    \DeclareTextCommandDefault{\lDots}{%
    .\kern\fontdimen3\font
    .\kern\fontdimen\font}
    Apple macOS High Sierra 11.13
    TexLive (Distribution) und TextMate (Editor) für wissenschaftliche Arbeiten
    LaTeX-Anfänger

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •